Shot for Slim Test: Negative Erfahrungen und Bewertungen

Mit Shot for Slim erreichte uns dieser Tage eine neue Waffe gegen Übergewicht aus dem schier endlosen Repertoire an TV-Shopping-Angeboten. Die Werbung verspricht vollmundig ein müheloses Abnehmen ohne Sportübungen oder Diäten. Unser Test und die finale Bewertung zeigen leider andere Ergebnisse.

Negative Shot for Slim Erfahrungen trüben die Vorfreude

Der Shot for Slim TV-Spot geizt wahrlich nicht mit Superlativen und verspricht neben einer Körperentgiftung auch eine erhöhte Fettverbrennung sowie die Reduzierung von Einlagerungen. Dazu stillt das Produkt den Hunger und sorgt so angeblich für einen Gewichtsverlust von zwei Kilogramm alle drei Tage. Die einzige Voraussetzung: täglich einen Drink konsumieren und der Rest klappt von alleine.

Das klang für viele Zuschauer bislang so überzeugend, dass der slowakische Hersteller sich über mangelnden Umsatz kaum beschweren konnte. Die Inhaltsstoffe lesen sich auf den ersten Blick jedoch wenig eindrucksvoll:

Scheinbar also ein ganz normales Nahrungsergänzungsmittel, allerdings preisen die Macher gerade Artischockenherzen als Geheimwaffe gegen überflüssige Pfunde an. Tatsächlich wirkt das Gemüse laut klinischen Studien positiv auf Leber und Galle, was eine Anregung der Fettverdauung begünstigt. Steckt in diesem Wissen also der Schlüssel zu einer Schlankheitskur ohne Mühen und Anstrengungen?

Kleine Marketing-Tricks und irreführende Methoden der TV-Werbung

Ein Blick in Bewertungsportale und Foren zeigt leider ein sehr widersprüchliches Feedback. Auf der einen Seite berichten vermeintliche Käufer voller Stolz von ihren unfassbaren Shot for Slim Erfahrungen, die viele schwindende Kilogramm ohne Aufwand in ein oder zwei Wochen beinhalten. Demgegenüber steht eine Vielzahl negativer Beiträge, in denen Kunden ihrem Frust über die Wirkungslosigkeit freien Lauf lassen.

Eine solche Kluft zwischen positiven und negativen Testberichten ist oft typisch für Manipulationen einer Seite. Ohne jemandem etwas unterstellen zu wollen, fällt bei den fast euphorisch jubelnden Autoren auf, dass diese immer Neulinge mit ihrem ersten Beitrag in den jeweiligen Foren sind und in Shops für keine anderen Produkte Bewertungen aufweisen können. Die Authentizität der Begeisterung leidet darunter erheblich.

Der Hersteller liefert leider kein besseres Bild. Gerne werden die fantastischen Ergebnisse von über 100.000 Menschen weltweit betont, aber wissenschaftliche Studien oder einfache Nachweise realer Personen fehlen völlig. Die Vorher-Nachher-Aufnahmen der Werbung erfüllen diesen Zweck sicher nicht, denn dort verschwinden plötzlich Piercinglöcher und Muttermale oder die Person wächst um mindestens 10 Zentimeter. Traurige Tricks, die manchem aus unserem Artikel zu Nuvoryn vielleicht bekannt vorkommen.

Viel Lärm um nichts: Shot for Slim im Test ohne nachweisbare Resultate

Keine Resultate liefert unser Shot for Slim Test

Nach dem Kauf fällt das System der Abnehm-Drinks wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Für stolze 39 Euro (Versandkosten nicht miteingerechnet) erhält man einen Vorrat aus 14 Fläschchen für zwei Wochen und einen interessanten Beipackzettel, der sinngemäß Shot for Slim als unterstützendes Mittel einer Diät bezeichnet. Diät? In der Werbung hieß es doch, dass wir genau diese umgehen:

Mit diesem Nahrungsergänzungsmittel brauchen Sie keine unnötigen Diäten zu machen oder sich mit irgendwelchen Fitnessübungen zu quälen.

Ebenfalls verwundert uns der beworbene Diätplan des Herstellers, welcher pro Tag mit durchschnittlich 1100 kcal zwar nicht das drastische Niveau einer HCG Diät erreicht, aber vielen bekannten und ungeliebten Kuren doch erschreckend nahe kommt. Das alles passt ganz und gar nicht zu der im Vorfeld stattfindenden Anpreisung, die fast aus einem Lehrbuch für Marktschreier stammen könnte und auch folgenden Satz enthält:

Das einzige Produkt, das direkt aus dem Herzen der Artischocke kommt.

Eine glatte Lüge, denn Apotheken und Drogerien verkaufen seit Jahr und Tag diverse Kapseln, Dragees, Brausetabletten und Säfte auf Artischockenbasis zur Regulierung der Verdauung.

Nach zwei Wochen zeigt die Waage dann kaum überraschend die ungeschminkte Wahrheit: kein einziges Kilogramm ließ sich mit dem Drink aus Artischocken abnehmen. Zu gering ist der Effekt der einzelnen Bestandteile auf den Körper, was jeder Ernährungsexperte bestätigen dürfte. Drei Schlückchen eines nach Ananas schmeckenden Präparats pro Tag klingen zwar verlockend, zeigen aber keine Wirkung im Kampf gegen Fettpolster.

Ungesüßte Shot for Slim Erfahrungsberichte lassen wenig Hoffnung

Vernichtende Erfahrungsberichte erntet Shot for Slim regelmäßig

Der verständliche Ärger unzufriedener Käufer ließ sich auch an einigen Einträgen in unserem Forum ablesen. Gallya schreibt beispielsweise zu ihren Erfahrungen mit Shot for Slim energisch:

Ärgerlich, dass die im Grunde recht plumpe Masche bei mir immer noch auf offene Ohren gestoßen ist und ich tatsächlich knapp 100 Euro für das große Paket mit 42 Flaschen ausgegeben habe. Die Verzweiflung über das eigene Gewicht lässt einen wohl nur zu gerne an solche Mittel glauben.

Auch Saraton ließ kein allzu gutes Haar an dem Artischocken-Drink und machte uns sogar per E-Mail auf das Angebot aufmerksam, nachdem er erfolglos seine zwei Wochen rekapitulierte:

Im Höchstfall habe ich ein sättigendes Gefühl bemerkt, allerdings hilft zu diesem Zweck auch ein Glas Wasser. Es ist schon sehr dreist, was für Sätze in der Werbung gebraucht werden und wie bescheiden die Realität aussieht. Natürlich platzen frei zugängliche Foren wieder einmal vor Werbung, aber langsam trudeln auch immer mehr echte Erfahrungsberichte ein, wo keiner mehr schwärmt.

Tatsächlich fielen einige gutgläubige Käufer mehrfach herein und weisen mittlerweile eine Shot for Slim Anwendung von acht oder gar zehn Wochen auf. Bedenklich, dass selbst in diesem langen Zeitraum oft nicht der Hauch einer Veränderung erkennbar ist. Nebenwirkungen sind glücklicherweise nicht zu beklagen, allerdings ist bei möglichen Allergien natürlich Vorsicht geboten.

Unsere abschließende Bewertung: Shot for Slim garantiert kein Abnehmen

Leider fällt die Liste der Argumente für einen Shot for Slim Kauf bedenklich kurz aus. Die großen Versprechungen einer einfachen Lösung zum Abnehmen ohne Fitnessübungen und Diäten darf man getrost vergessen. Einige Community-Mitglieder scherzten gar, dass damit lediglich der Geldbeutel gemeint war. An einen Zaubertrank sollte jedoch niemand glauben, denn auch Artischocken sind beim besten Willen kein Allheilmittel gegen Übergewicht.

Wer dann noch als Produzent von Nahrungsergänzungsmitteln mit Sätzen wie "Die wahrscheinlich einfachste und schnellste Diät der Welt" lautstark, darf sich über ein hartes Urteil in Anbetracht des Scheiterns nicht wundern. Die von uns vergebenen 1,4 von maximal fünf Punkten platzieren den Drink nicht mal ansatzweise in die Nähe wirksamer Diätprodukte und sorgen damit für eine klare Disqualifikation ohne Weiterempfehlung.

Miriam Höhfeld (Gesundheitsschau)

Die effektivsten Diäten 2017

Unsere Leser haben gewählt: Welche Diät überzeugt durch gute Ergebnisse?

Zum Testsieger Diäten im Test