Herbalife: Investorenzank um Diät-Shake-Hersteller

Öffentlicher Zoff auf höchster Ebene der Wall Street rund um Herbalife. Wer sich das Gebaren der gut betuchten Finanziers anschaut, zweifelt mitunter an dem gesamten System des Herstellers für Diätprodukte. Die Vorwürfe wiegen schwer, scheinen sich aber durch aktuelle Gewinne zu relativieren.

Die Schlacht um das Herbalife-Konzept

Der Generalschlag aus dem Dezember 2012

Glaubt man den Worten des renommierten Hedgefonds-Managers Bill Ackman, stehe das Geschäftsmodell des amerikanischen Diätriesen Herbalife auf sehr wackeligen Füßen. Ein Schneeballsystem mit perfekter Verwaltung – das ist zwar extrem lukrativ für Personen der Spitze, allerdings rechtlich alles andere als sauber.

Seit Jahren sorgt Herbalife in diesem Zusammenhang für Schlagzeilen. Die selbstständigen Vertriebskräfte sorgen für den Verkauf des Produktsortiments. Ackman zufolge täuschen die Gewinne jedoch über die Tatsache hinweg, dass nicht die Endkunden für den Geldregen sorgen, sondern vielmehr die Anwerbung neuer Berater.

Ein Pyramidensystem ohne Boden?

Ackman Prognose resultiert in einer unvermeidlichen Insolvenz des Unternehmens. Eine Aussage, die unter Anlegern natürlich für reichlich Zündstoff sorgt. Investoren wiegeln ab und bezeichnen den Unruhestifter sogar öffentlich im Fernsehen als "Heulsuse". Ein Schlagabtausch auf höchster Ebene mit Seltenheitswert.

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt jedoch, dass Herbalife in Belgien beispielsweise bereits einmal aufgrund der Errichtung eines Pyramidensystems verurteilt wurde. Dennoch fehlen bislang klare Beweise für größere Schritte. Sollte Ackman jedoch noch ein As in der Hinterhand haben, droht dem Markt für Diäten eine neue Sensation in großem Ausmaß.

Quelle: boerse.ard.de

Die effektivsten Diäten 2017

Unsere Leser haben gewählt: Welche Diät überzeugt durch gute Ergebnisse?

Zum Testsieger Diäten im Test

Cleverer Zahn gibt Tipps zu Diätplänen und gesunder Ernährung

Chip im Zahn hilft bei Diäten

Ein Computer-Chip im Zahn analysiert unsere Nahrungsaufnahme und hilft bei der Optimierung von Diäten und Speiseplänen. Nur eine verrückte Zukunftsidee?

Fruchtsaftdiät: Gefährliches Abnehmen mit Jojo-Garantie

Die Fruchtsaftdiät begünstigt den Jojo-Effekt

Das Märchen von der gesunden Detox- und Entschlackungskur. Einseitige Fruchtsaftdiäten sorgen langfristig für mehr statt weniger Kilos auf den Rippen.