amapur Diät: Erfahrungen zeigen hervorragende Resultate

Der Überraschungssieger im Diät-Ranking 2017 macht neugierig: amapur überzeugt nicht nur durch positive Stimmen und Erfahrungen unserer Leser. Doch kann das von anerkannten deutschen Ökotrophologen entwickelte Ernährungskonzept auch langfristig überzeugen?

Die amapur Diät im Praxis-Test

amapur ist als eines der bekanntesten deutschen Ernährungs- und Stoffwechselprogramme der letzten Jahre in zahlreichen Haushalten vertreten. Die relativ einfache Grundidee: Durch eine ausgewogene Mischung aus regulären Mahlzeiten und Snacks, die eine durch Mediziner und Ernährungswissenschaftler berechnete Zusammensetzung aus Vitaminen und Nährstoffen enthalten, kann jeder seinen Kalorienumsatz senken und dadurch effektiv Körperfett reduzieren.

Anwendbarkeit der amapur Diät im Alltag

Auch in diesem Fall durften unsere gewohnt kritischen Faktoren zur Einschätzung der Diät nicht fehlen. Die Bedingungen für echte und langfristige Erfolgserlebnisse ohne Nebenwirkungen:

  1. Zeitnahes Eintreten einer Gewichtsreduzierung mit sichtbaren Ergebnissen als Motivationsschub.
  2. Einfache Durchführung ohne komplizierte Berechnungen von Punkten, Kalorien oder bisherigem Verbrauch.
  3. Gewährleistung einer optimalen Nährstoffversorgung trotz Kalorienreduktion zur Vermeidung des Jojo-Effekts.

Zahlreiche Erfahrungsberichte, Blogs und Foren sprechen von einem äußerst schnell einsetzenden Abnehmen, was unter anderem durch diesen Vorher-Nachher Bericht besonders eindrucksvoll unterstrichen wird. Eine Testerin beschrieb die hohe Alltagstauglichkeit, welche auch von Seiten des Anbieters aus stark beworben wird, als Grund für diesen Umstand:

Die amapur Diät richtet sich speziell an Berufstätige und Leute mit hohem Alltagsstress. Eine Nische, die heutzutage eigentlich kaum noch als solche bezeichnet werden kann. Egal ob Job, Familie oder beides – wir alle haben gefühlt immer weniger Zeit.

Individualität statt Einheitsbrei?

amapur Produkte aus unserem 10-Tage-Paket

Nach den ersten Informationen waren wir allerdings in Bezug auf die tägliche Anwendung plötzlich geschockt. Hinter dem Begriff "amapur Stundendiät" verbirgt sich nicht, wie im ersten Moment gedacht, ein Abnehmen innerhalb von Stunden, sondern die Einnahme einer amapur Mahlzeit pro Stunde.

Sicher sind wir uns einig, dass der erste Gedanke auch weiterhin ein Traum bleiben wird. Dennoch stellte sich wohl jedem Tester und auch uns die Frage, wie gerade eine so häufige Nahrungsaufnahme in einen stressigen Alltag passen soll. Die Antwort liegt in dem individuellen Produktsortiment, welches bereits einfache Snacks zu den üblichen Mahlzeiten zählt.

Ein Auszug des Produktangebots (teilweise gluten- und laktosefrei):

Diese kalorienarmen und mit Ballaststoffen angereicherten Mahlzeiten bilden den Grundstein für eine kontinuierliche Körperfettverbrennung ohne Hungergefühl und Nährstoffmangel. Von den unterschiedlichen Angeboten unseres Pakets empfanden wir die meisten als schmackhaft (insbesondere die Suppen sind hervorragend).

Die restlichen Produkte entsprechen eher der Kategorie "ausreichend" und stellen keine Highlights dar. Wer sich jedoch schon einmal an einer Kohlsuppendiät probiert hat, empfindet die amapur Stundendiät jedoch vermutlich als eine Schlaraffenland-ähnliche Erfahrung.

Aufgrund der Tatsache, dass viele amapur Produkte eben nicht komplette Mahlzeiten im herkömmlichen Sinne darstellen, sondern ohne weiteres auch nebenher konsumiert werden können, hatten wir nach zwei Tagen keinerlei Probleme regelmäßig ein paar Cracker oder ein Müsli zu essen.

Weiterhin möchten wir hervorheben, dass die amapur Stundendiät für Männer und Frauen in getrennten Formen erhältlich ist und damit, von den Nährstoff- und Geschmacksbedürfnissen abgesehen, gerade den Herren der Schöpfung das Thema eventuell etwas leichter gestaltet.

Feedback aus Presse, Blogs & Foren

amapur Erfahrungsberichte aus Fachmagazinen

Im ersten Teil beschreiben wir den üblichen Ablauf einer "Intensiv"-Diätkur. Neben sehr persönlichen Leser-Erfahrungen finden Sie hier auch teilweise Informationen aus diversen Blogs und dem amapur Forum. Anschließend betrachten wir noch eine flexiblere Handhabung der Diät, die weniger strikt vorgeht und mehr Freiraum für eigene Mahlzeiten lässt.

Das amapur Intensiv "10 Tage Programm" in laut Herstellerangaben das beliebteste Angebot und kostet insgesamt 179 Euro. Ein stolzer Preis, allerdings ersetzen die enthaltenen Produkte auch komplett unsere Ernährung über diesen Zeitraum und ersparen das Einkaufen. In diesem Fall erwarten wir allerdings nicht weniger als eine Gewichtsreduktion von mindestens drei Kilo, was nach offiziellen Angaben auch möglich sein sollte.

Alternativ bietet der Hersteller auch ein "5 Tage Programm" (99 Euro) zum Reinschnuppern oder ein "21 Tage Programm" (329 Euro) für sehr Ambitionierte an. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website.

Gutes Testurteil in der FIT FOR FUN

FIT FOR FUN testet amapur

Für das Magazin "FIT FOR FUN" testete Redakteurin Anke Sörensen das 10 Tage Intensiv-Programm für Frauen. Ihre Erfahrungen und Ergebnisse hat Sie entsprechend in einem ausführlichen Artikel niedergeschrieben. Hier ein Auszug:

Viel besser läuft es dann nach zwei Tagen im Büro. Ich mixe meinen Lieblingsshake in dreifacher Menge und trinke ihn über den Tag verteilt. Zwischendurch gibt es Kekse und Riegel, ich habe weder Hunger, noch fällt die Konzentration ab. Und es wirkt! Die Kilos schwinden stetig, die Jeans sitzt lockerer, und ich finde es großartig, mich morgens plötzlich auf die Waage zu freuen.

Anke Sörensen unterstreicht bei ihrer amapur Diät insbesondere die Relevanz eines hohen Flüssigkeitskonsums. So lässt sich der Abnehmprozess einfach unterstützen und das Ergebnis steigern. Schlussendlich lautet ihr Urteil:

Leicht umzusetzen, praktisch, effektiv: 5 Kilo in 10 Tagen, 3 cm Bauchfett weg.

BUNTE-Redakteurin zieht nach fünf Tagen positives Fazit

Diät-Selbstversuch in der BUNTE

Maren Lamersdorf übernahm für das Online-Magazin BUNTE einen Selbstversuch und griff zur 5 Tage Intensiv Kur. Der relativ kurze Zeitraum beschied der Redakteurin dennoch einen Verlust von 5cm Bauchumfang sowie knappen drei Kilogramm Gewicht. Ihre abschließenden Worte:

Die Kur ist super für Berufstätige, die keine große Lust auf das Kochen von aufwendigen Gerichten oder lästiges Kalorienzählen haben. Man kann wenig falsch machen, hält sich einfach an die Mengen-Angaben und nimmt immer das Richtige zu sich.

Letztlich dürfte das 5 Tage Programm allerdings auch nur für eine Punktlandung in ein bestimmtes Outfit reichen. Größere Erfolge erfordern naturgemäß einen höheren Zeitaufwand.

Handfeste amapur Erfahrungen aus der Community

Über einen positiven Testbericht der Zeitschrift "ELLE" ist Michaela (Spitzname "mimi71") auf die amapur Diät aufmerksam geworden. Bei einer Körpergröße von 1,67m und einem Gewicht von 71 Kilogramm sollten wenigstens fünf Kilogramm schwinden. Ihre früheren Diäterfahrungen beschränken sich auf persönliche Einschränkungen ohne nennenswerten Erfolg.

Aufgrund meiner Tätigkeit als Bankkauffrau und meinen zwei Kindern (eigentlich drei, wenn man meinen Ehemann hinzuzählen will ;-)) habe ich nur wenig Zeit und Lust für Sport und exzessive Diätexperimente. Trotzdem war ich natürlich nicht allzu glücklich mit meinem Gewicht. Ein Zeitschriftenartikel über amapur hat letztlich meine Neugierde geweckt.

Wie ein Großteil der Anwender, wählte auch Michaela das "10 Tage Programm" und ersetzte über diesen Zeitraum ihre Mahlzeiten durch amapur Produkte.

Eigentlich wollte ich das Flexibel-Programm nehmen, allerdings sollten meine Kilos nach Möglichkeit eher heute als morgen verschwinden. Ich bin eben nicht sonderlich geduldig, wenn ich irgendwas anfange. Die Umstellung auf die amapur Mahlzeiten war nicht sonderlich schwierig, da mir alles recht gut geschmeckt hat. Allerdings kann ich jedem einen regelmäßigen Blick auf die Uhr empfehlen. So vergisst man nie noch schnell den ein oder anderen Keks zu essen.

Michaela konnte ihr Gewicht um gute sechs Kilogramm reduzieren. Nach einem Urlaub plant sie eigenen Angaben nach eine weitere 10-Tage-Kur, um zusätzliche vier Kilogramm abbauen zu können. Ihr Fazit zu ihren Erfahrungen mit amapur:

Bei den Diät-Geschichten, die Freundinnen von mir schon erzählt haben, scheine ich ja direkt alles richtig gemacht zu haben.

Auf der Suche nach wirkungsvollen Diäten fand Hannah (Spitzname "moony") einige interessante amapur Erfahrungsberichte und bestellte anschließend das 10-Tage-Programm. Zu diesem Zeitpunkt wog sie 61 Kilogramm bei einer Größe von 1,69m.

Ich hatte schon einige Diäten ausprobiert, war aber alles nichts Halbes und nichts Ganzes. Und meistens erwischte mich der Jojo-Effekt, wenn wirklich mal zwei Kilo weg waren. Die Beiträge der anderen haben mich dann zu amapur geführt, da ich vor meiner Hochzeit unbedingt schlanker sein wollte.

Hannah arbeitete zu diesem Zeitpunkt Vollzeit in einer Reiseagentur. Regelmäßige Mahlzeiten waren für sie allerdings kein größeres Problem, da sie meistens auf Snacks zurückgriff.

Nach zwei Tagen war ich voll im amapur Rhythmus drin und recht zuversichtlich. Mein Verlobter guckte natürlich ein wenig in die Röhre was Essen anging, aber dafür freute ich mich über einen konstanten Rückgang meines Gewichts. Natürlich hat es mich anfangs etwas Geld gekostet, aber letztlich war es das eben nach all den Rückschlägen und Enttäuschungen wert.

Hannah verlor fünf Kilogramm ihres Gewichts und ist heute mit ihren 56 Kilogramm durchaus zufrieden. Ein abschließendes Statement zu ihrer amapur Erfahrung:

Für mich endlich mal eine gute Diät. Ich kann mein Gewicht soweit halten, bin zufrieden und die Hochzeit war auch toll. Klar wäre ich nicht die dickste Braut in Bayern gewesen, aber mir war dieser Tag eben wichtig und weil alles so gut geklappt hat gibt’s von mir auch eine Empfehlung.

Sie interessieren sich für weitere amapur Erfahrungsberichte und möchten mehr über die Diät-Geschichten anderer Menschen erfahren? Eine Sammlung verschiedener Beiträge ist unter anderem auch auf der offiziellen Website des Anbieters verfügbar.

Zusammenfassung mit durchaus erfreulichem Gesamturteil

Wer schnell einige Kilos abnehmen möchte und dabei keine Zeit und Lust für langwierige Diäten hat, der dürfte mit der amapur Stundendiät einen guten Weg finden. Wir sind von dem reichhaltigen Produktangebot durchaus angetan:

Neben den amapur Erfahrungsberichten zum Intensiv-Programm wollen wir an dieser Stelle zusätzlich noch auf das Flexibel-Programm verweisen, bei dem Sie zwei von drei Tagesmahlzeiten wie gewohnt beibehalten und nur zwischendurch amapur Produkte zu sich nehmen. Hier ist der Effekt allerdings etwas geringer, dafür behalten Sie Ihre tägliche Routine.

Allen anderen sei gesagt: Schnell abnehmen und trotzdem gesund bleiben geht also doch.

Der offizielle amapur Onlineshop

Zügiges Abnehmen ohne strenge Regeln und aufwändige Planung.

amapur Shop besuchen